StarClass und Seabourn starten einen privaten Flugdienst

Der StarClass Cruises-Spezialist der Luxusreederei Seabourn hat den neuen Service „Seabourn Private Air“ vorgestellt, der den privaten Flugzeugtransport zu den Ein- oder Ausschiffungshäfen in der ganzen Welt ermöglicht.

Der “Seabourn Private Air” -Dienst kann Gruppen jeder Größe von kleinen Flugzeugen zwischen 5 und 8 Passagieren aufnehmen. mittelgroße Jets für 7-8 Passagiere; zu den exklusivsten Privatflugzeugen mit einer Kapazität für bis zu 16 Passagiere. Der Preis variiert je nach Reiseroute und Flugzeug.

Zu den Paketdiensten gehören der VIP-Zugang zu allen Flughäfen, auf denen unter anderem die private Luftfahrt, der Internet- und der private Gepäckservice, Catering-Optionen, Höflichkeitstransfers und Flugbegleiter angeboten werden.