Silversea-Gäste werden durch das Invictus-Projekt unvergleichlichen Luxus genießen

Die erste Initiative von Silversea Cruises in Zusammenarbeit mit Royal Caribbean Cruises Ltd., das Invictus-Projekt, hat das Luxusangebot von Silversea erweitert, um die Kreuzfahrterfahrungen der Gäste weiter zu verbessern.

Als Teil der größten Investition in der Unternehmensgeschichte wächst und verbessert Silversea seine ultra-luxuriöse Schiffsflotte. Neben Silver Moon und Silver Dawn, die vor dem Start des Invictus-Projekts angekündigt wurden und voraussichtlich 2020 bzw. 2021 in die Flotte aufgenommen werden, hat Silversea im Rahmen des Invictus-Projekts drei neue Schiffe bestellt: Silver Origin bereit, die Galapagos-Inseln und zwei Boote der Evolution-Klasse zu befahren. Im Dezember 2018 wurden auch im Silver Whisper umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt, während eine für den Sommer 2020 geplante tiefere Erneuerung des Silver Wind seine Vielseitigkeit verbessern wird, um ihn dank eines verstärkten Rumpfs und des Rumpfes an die Navigation durch das Eis anzupassen Einbeziehung der Verwendung von Tierkreisen.

Eine Reihe von Verbesserungen werden umgesetzt, um das bereits außergewöhnliche kulinarische Angebot im Unternehmen zu bereichern. Neben dem Empfang von Gästen, die zum Zeitpunkt des Boarding Champagner in ihren Suiten sind, steht den Gästen der kostenfreie Kaviar Ars Italica rund um die Uhr zur Verfügung. Kaviar, der sowohl in der Suite als auch in allen Restaurants der Schiffe von Silversea erhältlich ist, wird als kostenfreier Kaviar und als Beilage zu den Mahlzeiten wie Tartare und Hummer angeboten. Ars Italica, eine jahrhundertealte Tradition, ist ein führender Hersteller von Kaviar und verwendet nachhaltige Techniken, um Produkte von höchster Qualität herzustellen und die Wiederbesetzung von Stör in Norditalien zu unterstützen. Kaviar gehört zu den hochwertigsten Zutaten, die die Auswahl an Canapés an Bord von Silversea zusammen mit Foie, Trüffel, Garnelen und Macarons auszeichnen.

Die Qualität der Zutaten ist so hoch wie nie zuvor, aber die Vorlieben der Gäste werden mit größeren Mengen bedient: In der Flotte von Silversea werden jedes Jahr rund 180.000 Flaschen Champagner und 2.400 kg Kaviar verbraucht, eine Steigerung von 340%. von letzterem. Etwa 66.100 kg Hummer werden jedes Jahr zusammen mit einem größeren Reichtum an Meeresfrüchten, 66.100 kg Rinderfilet, 33.100 kg Filetsteak und 58.000 kg frischen Beeren wie Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren konsumiert. Die Gäste genießen vor allem die außergewöhnliche Vielfalt an Fleisch, vom “Italian Piemontese”, das im italienischen Restaurant La Terrazza serviert wird, bis zu der “French Limousine” im französischen Restaurant La Dame und dem “American Angus” in Atlantide.

Mit rund 50 bis 70 Labels wurde auch die größte ergänzende Weinkarte auf See aktualisiert, da Silversea seiner branchenführenden Auswahl eine größere Vielfalt hinzufügt, einschließlich mehr regionaler Optionen, um die Gäste in die Kultur einzutauchen kulinarisch von den Regionen, die es segelt. Auf Silversea-Schiffen werden jedes Jahr mehr als 670.000 Flaschen Wein konsumiert, darunter die renommiertesten Marken der berühmten Winzer und weniger bekannte Flaschen von außergewöhnlicher Qualität, die von Whine Ambassador von Silversea ausgewählt wurden. Jede der Hauptweintrauben ist als Teil einer Kollektion vertreten, die Weine aus der “alten Welt” und der “neuen Welt” umfasst, vom Champagner bis zum Dessertwein. Viele Premiumweine werden zu außergewöhnlich günstigen Preisen auf der Gästeliste angeboten.

Eine weitere Verbesserung, die dank des Invictus-Projekts möglich wurde und nur an Bord der Expeditions of Silversea-Boote angeboten wird, besteht darin, dass die Gäste mit freundlicher Genehmigung von Silversea Cruises eine DVD erhalten, die die Höhepunkte ihrer Reise zeigt. Die DVDs werden von einem professionellen Kameramann an Bord produziert und zeigen die beeindruckenden Erlebnisse des Kreuzfahrtunternehmens. So werden unvergessliche Erinnerungen für Silversea-Gäste festgehalten.

Darüber hinaus wurde das Fernsehprogramm von Silversea Cruises verbessert, sodass Ihre Unterhaltung in der Suite zu den besten im Meer zählt. Als Teil der Verbesserung werden die Gäste nun die am häufigsten nachgefragten Live-Fußball- und Basketballspiele sowie andere bedeutende Übertragungen sehen. Neben rund 100 Blockbuster-Filmen, die jeden Monat etwa 20 Premieren umfassen, erhalten die Gäste 90 Stunden Informationen über das Reiseziel und maßgeschneiderte Dokumentationsinhalte sowie 150 Stunden Fernsehprogramme.