Silversea feiert 2019 sein 25-jähriges Jubiläum als Pionier der Ultra-Luxus-Kreuzfahrtbranche

Silversea Cruises überschreitet einen bedeutsamen Meilenstein im Jahr 2019: 25 Jahre als wichtigste Luxusbranche Kreuzfahrtlinie. Da das erste Segel im Jahr 1994 gesetzt hat Silversea die wahre Schönheit der Welt für fast eine halbe Million Menschen in rund 4.100 Fahrten angeboten. Silversea Schiffe haben insgesamt mehr als 47.800 ganztägige Kreuzfahrt abgeschlossen, während die Passagiere das Unternehmen insgesamt mehr als 9.400.000 Tage auf Silversea Kreuzfahrten gereist.

 

Als 1994 ins Leben gerufen, trat er Silversea Innovation in der Branche mit einem wirklich wegweisenden Konzept war die erste Luxus-Kreuzfahrtlinie All-inclusive-Welt. Die Silver Cloud, das erste Schiff der Kreuzfahrtlinie, das in fast allen Suiten über einen Balkon verfügte. Die Silver Cloud wurde in Monaco am 30. Mai getauft, 1994, in Anwesenheit von Prinz Albert II von Monaco. Seitdem haben Silversea Gäste zu den beliebtesten Reisezielen der Welt mit unvergleichlichen Komfort gereist, einen persönlichen Service und eine intime Atmosphäre an Bord genießen. Viele Aspekte der Kreuzfahrtgesellschaft haben in den letzten 25 Jahren entwickelt, aber diese grundlegenden Prinzipien geblieben und machen noch eine Silversea Kreuzfahrt einzigartig ist.

 

Wenn Silversea vor der Lefebvre Familie 25 Jahren gegründet wurde, war die Vision, eine Kreuzfahrt Unternehmen zu starten, um eine wirklich globale Reichweite zu haben, was bedeutet, dass die Gäste die entlegensten und charakteristischsten Regionen der Welt mit außergewöhnlichen und großzügigen Komfort entdecken Spektrum der Vielseitigkeit von Zielen. Diese Vision war erfolgreich, denn heute Silversea Erlebnisse für Gäste bietet in mehr als 900 Destinationen reisen, von Pol zu Pol, mehr als jede andere Reederei.

 

Erfahrung Ziele ist es, was lange Silversea differenziert hat, aber es war die Einführung von Silversea Expeditions im Jahr 2008, die die Grenzen der Entdeckung schob das hinaus, was die Branche Ultra-Luxus zuvor gesehen hatte: die wichtigste Reise einschließlich der Antarktis im Jahr 2008; die Westküste Afrikas und die russische Arktis im Jahr 2012; Mikronesien, Melanesien und Polynesien im Jahr 2013; die Galapagos-Inseln, die russischen Fernen Osten Kimberley Küste und die erste Überquerung der Nordwestpassage im Jahr 2014; und Bangladesh im Jahr 2017. Im Jahr 2019 tourt Silversea Gäste den Nordosten Paso zum ersten Mal, und machen Sie die erste World Cruise Expedition in 2021. Das Schicksal von Silversea Führung in den kultigsten Regionen wie der Mittelmeerraum und der Karibik weiter so stark wie immer zu sein und basiert auch auf tiefen Reiseerfahrungen.

Aus einem einzigen Schiff im Jahr 1994 genießen heute Silversea Gäste eine Flotte von neun Schiffen intimer Luxus und fünf weiteren Schiffen sind auf dem Weg. Nach der Einführung von Silver Cloud 1994 verdoppelte sich die Silver Wind die bisherige Kapazität im Jahr 1995. Der Silver Shadow und Silver Whisper wurde im Jahr 2000 bzw. 2001 ins Leben gerufen. Der Silber-Explorer das erste Eisklasse Schiff Cruise Line für die Gäste erlebt Expedition auf der ganzen Welt seit 2008. Die Silver Spirit die Flotte im Jahr 2009 beigetreten sind, gefolgt von Silber Galapagos im Jahr 2013 und die Silber Discoverer 2014 das Flaggschiff der Reederei, das Silber Muse wurde in den Jahren 2017 und inspirierte eine „Musificación“ über die Flotte, die systematische Erneuerung von Silversea Schiffen ins Leben gerufen, die noch im Gang ist. Im Jahr 2020, die Silber Herkunft, die eleganteste Schiff, das jemals in Galapagos segelte, und die Silver Moon wird die Flotte, gefolgt von der Silver Dawn im Jahr 2021 und die erste der beiden Schiffe Entwicklung Klasse im Jahr 2022 beizutreten.

 

Hochwertige Lebensmittel weltweit, kostenlose Getränke im ganzen Schiff und Butler-Service für jede Suite sind nur einige der vielen Annehmlichkeiten des Luxus Silversea Gäste haben sich seit der Einführung der Reederei im Jahr 1994. Da die genossen Silversea Erwerb von Royal Caribbean Cruises Ltd. im Jahr 2018, diese Symbole von Luxus, und viele andere, wurde mit dem Invictus Projekt weiter verbessert, ein langfristigen Plan zur Steigerung und Verbesserung der Silversea-Flotte: Gäste Champagner genießen Bei Ankunft und während der gesamten Kreuzfahrt kostenlos in den Suiten; kostenloser Kaviar rund um die Uhr erhältlich; ein Angebot, angereichert mit Häppchen, Meeresfrüchten und Beeren; und eine verbesserte Weinkarte, die bereits die größte auf See angebotene umfasst.