Paul Gauguin gibt seinen Kreuzfahrtplan für 2020_Tahiti, Französisch-Polynesien und den Südpazifik mit Fidschi und Bali bekannt

Paul Gauguin Cruises, der auf den Südpazifik spezialisierte Luxuskreuzfahrtanbieter mit der größten Anzahl an Reiserouten, hat gerade seinen Abflugplan für 2020 angekündigt, der neben seinem wöchentlichen Kreuzfahrtprogramm mit 7 Übernachtungen auch das Programm umfasst Tahiti, eine exotische Reise mit 16 Übernachtungen von Fidschi nach Bali, und Reisen von 12 bis 13 Nächten nach Fidschi, Tonga, Cookinseln und Gesellschaftsinseln.
Die 16-tägige Reise von Fidschi nach Bali startet am 11. April 2020 von Lautoka (Fidschi) nach Espiritu Santo (Vanuatu), Guadalcanal (Salomonen), Papua-Neuguinea, Port Moresby, Thursday Island (Australien), Dili, (Timor), Komodo (Indonesien) und Benoa (Bali) in Indonesien.
Bis 2020 präsentiert Paul Gauguin auch seine beliebtesten Reiserouten für Reisende aus aller Welt, seine 7-tägige Kreuzfahrt von Tahiti zu den Gesellschaftsinseln und umgekehrt und 10 Nächte auf den Inseln der Gesellschaft und Tuamotus; 11 Nächte auf den Cookinseln und den Inseln der Gesellschaft; und 14 Nächte von Marquesas, Tuamotus und den Inseln der Gesellschaft.
Das Schiff Paul Gauguin kehrt auf zwei Reisen nach Tonga, den Cook-Inseln und den Gesellschaftsinseln zu den tropischen Wundern von Fidschi zurück. Fidschi ist das Bild des Paradieses, gesegnet mit blauem Himmel, hohen Bergen, üppiger Vegetation, elfenbeinfarbenen Stränden und glitzerndem blauem Wasser.
Das Paul Gauguin wurde speziell für die Erkundung der unberührten Lagunen dieser Inseln entwickelt. Es bietet eine nahe und authentische Erfahrung der südlichen Meere und bietet eine elegante und informelle Atmosphäre mit luxuriösen Kabinen und Suiten, Gourmet-Abendessen, polynesische Gastfreundschaft und einen außergewöhnlichen Wert bei allem enthalten
Die 330 Passagiere erhalten außerdem kostenlosen Zugang zu den beiden privaten Stränden von Paul Gauguin Cruises. Vor der Küste von Taha’a befindet sich die Insel Motu Mahana, auf der Sie einen Tag mit Wassersport, polynesischen Aktivitäten, einem üppigen Grillbankett und einem schwimmenden Cocktail-Service auf einem Surfbrett genießen können. Im Bora Bora können Sie am privaten weißen Sandstrand entspannen, schnorcheln oder die Schönheit des kristallklaren Wassers genießen.
StarClass, der Vertreter des Unternehmens in unserem Land, schlägt vor, das Angebot von Paul Gauguin mit einer Vor- und Nachkreuzfahrt aus Träumen, Flügen, Hotels und maßgeschneiderten Besuchen abzurunden, um die Reise unvergesslich zu machen. StarClass ist bekannt für das Erhöhen von Reisen und mit dem bekannten Maßanzug, bei dem sich die Gäste einzigartig und besonders fühlen.