Palladium eröffnet in diesem Jahr sein drittes Hotel in Spanien

Die Palladium Hotel Group veranstaltete an diesem Donnerstag die Eröffnungsveranstaltung des neuen Palladium Hotel Costa del Sol, eines Hotels an der Costa del Sol (Benalmadena), das seit Juli in Betrieb ist.

Die mehr als 400 Teilnehmer der Eröffnungsparty hatten die Gelegenheit, die Gastronomie des Hotels zu probieren, Livemusik und verschiedene Shows zu genießen und die Neuigkeiten des Hauses aus erster Hand zu erfahren.

Mit dieser Neueröffnung kehrt das Unternehmen zu diesem spanischen Reiseziel zurück, das es als sehr potenziell ansieht. Dies ist die dritte Eröffnung des Jahres der Gruppe nach der Premiere des Bless Hotel Madrid und des Bless Hotel Ibiza in diesem Jahr und die erste in der Geschichte der Hotelgesellschaft in Malaga.

Das Hotel ist ein 4-Sterne-Hotel mit 336 mediterran inspirierten Zimmern und Suiten. Es verfügt über drei Restaurants und vier Bars sowie eine Dachterrasse, ein Spa und einen Fitnessraum.

Dieses Projekt ist ein weiterer Schritt in der Konsolidierung der neuen Wachstumsstrategie der Palladium Hotel Group, die auf Hotelmanagement durch Partnerschaften mit strategischen Partnern und Investmentfonds basiert.