NH eröffnet seine erste Kollektion in New York

Die neue New Yorker Madison Avenue der NH Collection, die erste der gehobenen Marken der NH Hotel Group in Nordamerika, wird kurz vor dem nächsten Frühjahr ihre Türen öffnen.

Das Hotel mit 288 Zimmern befindet sich in einem Gebäude im italienischen Stil der Neorenaissance aus den 1920er Jahren und bietet einen privilegierten Blick auf das Empire State Building.

Unter den Hotelangeboten sticht eine High-End-Cocktailbar hervor, die dem Stil der Stadt und dem ursprünglichen Suite & Tea-Konzept entspricht.

«Wir freuen uns sehr, diese neue Etappe in New York zu beginnen und unser Wertversprechen in der Stadt mit der Ankunft unserer gehobenen Marke NH Collection zu erhöhen», sagte der CEO der NH Hotel Group für Südeuropa und die USA. Vereint, Hugo Rovira.