JetBlue Airways erhöht seine Passagiere bis Mai um 3,3%

JetBlue Airways erhöhte seine Passagiere um 3,3% bis zum Monat Mai im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2017, bis zu 17 Millionen, nach der Erhöhung des Angebots um 4,6% und der Nachfrage um 5,4%, berichtete das Unternehmen. niedrige Kosten

Der Auslastungsgrad lag bei 85,1%, 0,7 Prozentpunkte mehr als im gleichen Zeitraum des Jahres 2017, während die Zahl der Abgänge um 1,8% auf 148.390 Flugbewegungen zunahm.

Im Mai 2018 beförderte es 3,7 Millionen Passagiere, 4,8% mehr als im gleichen Monat des Jahres 2017, während sein Verkehr um 8,9% und sein Angebot um 7,6% stieg. Der Auslastungsgrad lag bei 85,8%, 1,1 Prozentpunkte höher und die Anzahl der Starts war 4,8% höher als im Vorjahr.