DAS ME IBIZA FEIERT SOMMERSAISON 2019 MIT ZAHLREICHEN EVENTS

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen, anbei Neuigkeiten aus Ibiza vom ME by Meliá-Hotel ME IBiza. Druckfähiges Bildmaterials finden Sie  hier downloaden- Bildrechte liegen bei Meliá Hotels International. Kontaktieren Sie mich gerne bei weiteren Fotowünschen oder Fragen! Beste Grüße und vielen Dank im Voraus, Lydia Roeber I Minkus PR

 

Das ME Ibiza bietet in der Sommersaison 2019 zahlreiche Events als Teil der ME by Meliá-Kulturinitiative “The Culture Collective”, die mit Kreativen und Künstlern zusammenarbeitet, um auf lokaler Ebene tief greifende Erfahrungen in den Bereichen zeitgenössische Kunst, Design, Mode und Musik zu ermöglichen.

Gleich zum Saisonauftakt zeigt das ME Ibiza in Zusammenarbeit mit der renommierten Fotografin La Skimal eine Ausstellung im gesamten Hotel, die einen Rückblick gibt auf die Clubszene und die elektronische Musik der Balearen-Insel. Isabel Flores, bekannt als “La Skimal”, tourte international mit ihrer Fotokunst und präsentierte ihre Arbeiten bereits in London, Madrid, Barcelona, in der Dominikanischen Republik und auch auf Ibiza. Mit der Vernissage feiert das ME Ibiza am 14. Juni 2019 Saison-Auftakt auf der Radio Rooftop-Bar, gefolgt von einem Abend mit Musik und Drinks. Mit atemberaubendem 360-Grad-Blick auf die Küste der Insel mit ihren berühmten weißen Sandstränden können die Gäste Kunst und Cocktails genießen und gleichzeitig den Sonnenuntergang beobachten.

Im Juli und August 2019 wird das ME Ibiza auf dem Radio Rooftop ein Pop-Up-Restaurant des renommierten Küchenchefs José Miguel Bonet, dem Kopf von ES VENTALL, haben. Der “revolutionäre” Koch präsentiert in limitierter Auflage ein Menü der traditionellen ibizenkischen Küche mit zeitgemäßem Touch. Bonet verbindet die Aromen und Rezepte der klassischen Insel-Küche mit globalen Kochtechniken, wobei er  seine kulinarische Erfahrung aus der ganzen Welt mit einbringt. Auf der Speisekarte stehen frische Produkte aus dem Garten von ES VENTALL. Den Gästen wird die Möglichkeit gegeben, dem preisgekrönten Küchenchef bei der Zubereitung seiner Gerichte in der offenen Küche zuzusehen.

Zu den Events während des Sommers gehören auch Sets von einigen der heißesten DJs der Insel, darunter DJ Pippi und DJ Willie Graff, ältester amtierender Resident des legendären PACHA sowie des New Yorker Clubs CIELO. Zudem zeigt das Hotel Kunstinstallationen und Ausstellungen von ibizenkischen und internationalen Künstlern, die das Leben, die Kultur und das Erbe der Insel feiern; darunter Ana Novellas Rosengalerie, Jordi Cerveras Ausstellung “Ibiza ist eine Jungfrau” und Li Ramets interdisziplinäre Kunst, die sich mit der Verbindung von Leuchtkraft, Stärke und Bewegung von Farben beschäftigt.

Den ganzen Sommer über werden im ME Ibiza im wöchentlichen Rhythmus Klangheilung-Sessions angeboten, die die Heilung von Schmerzen unterstützen, den Geist erfrischen und beim Entspannen helfen sollen– ein beliebter Trend bei den reisenden Millenials. Kostenloses Yoga, darunter Anti-Gravitations-Yoga, sowie Pilates und Personal Training (gegen Gebühr) sind mit dem Wellness-Partner Club del Sol möglich.

Das ME Ibiza liegt in einer abgelegenen Bucht in der Nähe von Santa Eulalia an der Ostküste der Insel und verfügt über minimalistische, vom Insel-Flair inspirierte Zimmer mit geräumigem Design, das den atemberaubenden Blick auf das Meer ergänzt. Das Ambiente des Hotels ist die perfekte Balance zwischen Ruhe und Lebendigkeit, und wird bevorzugt von Gästen, die stilvoll mit dem Boot anreisen, mit luxuriösen ME Range Rovern oder dem privaten ME Jet.

Das Hotel ist Mitglied von “Leading Hotels of the World” – einer exklusiven, seit 1928 bestehenden Vereinigung der besten Hotels, Resorts und Spas weltweit. Das ME Ibiza verfügt über 205 Zimmer, darunter 29 ME+ Suiten, von denen einige einen privaten Jacuzzi und Swimmingpools haben, sowie die ultra-luxuriöse Suite ME. Die Gäste des ME Ibiza haben exklusiven Zugang zum Nikki Beach, der sich neben ME Ibiza befindet, einem bekannten internationalen Strandclub, mit seinem umfangreichen Veranstaltungskalenderwährend der Sommer-Saison.

Derzeit gibt es ME by Meliá Hotels in Mailand, London, Sitges, Ibiza, Madrid und Cabo. Die Luxus-Lifestyle-Hotelgruppe expandiert weiter mit Eröffnungen in Schlüsselmärkten, darunter in 2020 mit dem von Zaha Hadid Architects entworfenen ME Dubai sowie dem ME Barcelona.Die Sommersaison von ME Ibiza ist vom 26. April bis zum 12. Oktober 2019. Die Preise starten bei 250 € pro Nacht in der Nebensaison und 500 € pro Nacht in der Hochsaison.

Weitere Informationen über ME Ibiza und mehr über die Veranstaltungen dieses Sommers finden Sie unter: www.mebymelia.com/Instagram: @me_by_melia.

Social Tags: @me_by_melia #TheMESzene #TheCultureCollective