BARCELÓ HOTEL GROUP, AUSGEWÄHLTER BESTER HOTELMARKT VON MEXIKO UND MITTELAMERIKA 2019

Die Lieferung dieser wichtigen Auszeichnung fand bei der Gala der 26. Auflage der World Travel Awards (WTA) am Samstag, 13. Juli organisiert in La Paz (Bolivien), wo andere 4 Hotels Kette Mexiko, Costa Rica und El Salvador wurden unter den besten Lateinamerikas und Mittelamerikas ausgewählt

Nach dem Erfolg von Barceló Hotel Group in der letzten Auszeichnungen in Europa World Travel Awards (WTA) hat die Kette triumphiert wieder, in dem sie die Oscars des Tourismus betrachtet, aber dieses Mal ist es getan hat, mit seinem breites Angebot in Lateinamerika und Mittelamerika, wo die mallorquinische Gruppe 39 Hotels und fast 16.000 Zimmer in 9 Ländern hat. Dieses breite und diversifizierte Angebot, mit seinem Engagement für Qualität und harte Arbeit von Marketing und Vertrieb, die die Gruppe in diesem geografischen Gebiet, hat er in diesem Jahr erlaubt eine der am meisten geschätzten Preise der 26.en Auflage dieser Auszeichnungen zu bekommen, die am Samstag, den 13. Juli bei einer Gala in La Paz (Bolivien) ausgeliefert wurden: die “Beste Hotelmarke Mexikos und Mittelamerikas 2019”.
Darüber hinaus hat die Veranstaltung der Gruppe weitere wichtige Überraschungen bereitgehalten, da vier ihrer Niederlassungen zu den besten in Lateinamerika und Mittelamerika gehörten:

 
· Barceló Mexico Reforma (Mexiko) Mexikos führendes Konferenzhotel 2019.

· Royal Hideaway Playacar (Mexiko): Mexikos führendes Resort 2019 und Mexikos führendes All-Inclusive-Resort 2019.

· Barceló San Salvador: El Salvadors führendes Hotel 2019.

· Barceló Tambor: Costa Ricas führendes Resort 2019.
Verantwortlich für diese exklusiven Auszeichnungen im Namen von Barceló Hotel Group zu sammeln und seine 4 wurde vergeben Hotels Mariano Lujan, Chief Commercial Officer Kette in Lateinamerika.