Axel Hotels wird Ende 2020 ein neues Hotel in Havanna eröffnen

Axel Hotels, eine Hotelkette, die sich an das LGBTI + -Kollektiv richtet, hat die Eröffnung ihres ersten Hotels in Havanna angekündigt, das für Ende 2020 geplant ist und erstmals in Kuba eingeführt wird.

Dieser Aktivposten ergänzt die bereits für 2020 geplanten Neueröffnungen in Bilbao, Valencia und Madeira.

Das neue Hotel befindet sich im Zentrum der Altstadt von Havanna, nur wenige Schritte vom Kapitol und dem Grand Theatre von Havanna entfernt. Es bietet direkten Zugang zum Paseo del Prado, der zur legendären Promenade führt.

Das künftige Axel Hotel Telegrafo-Havanna befindet sich im alten und symbolträchtigen Hotel Telegrafo, einem Gebäude aus dem Jahr 1860. Das Hotel wird eine 4-Sterne-Kategorie haben und 63 Zimmer, ein Restaurant, ein Spa, eine Bar auf dem Dach und eine Bar Pool.